Bautagebuch 04.05.2019

IMG_2422_angepasstIMG_2422_angepasst
IMG_2423_angepasstIMG_2423_angepasst

Moritz war die Woche da. Nun ist auch Idaljas Zimmer mit Dampfbremse versehen. Mittwoch kam Tom zur Nachtschicht. Der Treppenaufgang ist nun fast frei von Tapete und der Flur oben fast fertig verputzt. Der Pegelstand der Whiskyflaschen ist dafür gesunken. Drastisch. Aber das war es wert. Heute ist Jurek wieder gekommen. Das ist echt super. Mit Bjarne vormittags betreuen und danach arbeiten bleiben mir nur die Abende/Nächste fürs Haus. Das ist also wirklich eine große Hilfe.
Die aktuelle Bilanz: ich denke, wir haben in der kurzen Zeit richtig viel geschafft. Aber bis auf das Verließ (der Kelllerraum mit dem Schlagzeug, der ja nicht angerührt wurde) ist noch nicht ein einziger Raum fertig, und in drei Wochen ist der Umzug. Ich bin noch nicht gestreßt, aber die ganzen losen Enden ohne einen fertigen Bereich zehren schon ein wenig an den Nerven.